Stadt Lichtenau

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Lichtenau in Zahlen

Einwohner (Stand: 01.06.2013)

Ortschaft

Einwohner

Stadt Lichtenau

5.011

Grauelsbaum

514

Muckenschopf

399

Lichtenau

2.144

Scherzheim

1.056

Ulm

898

Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte unterliegen nicht dem Schutz nach § 2 UrhG, da sie nach Art der Information, Erhebungsvorgang und Dokumentation durch Vorschriften standardisiert sind und folglich nicht als persönliche geistige Schöpfungen einzustufen sind. Für die Kartengrundlage kann der Schutz gemäß § 2 Abs.1 Nr.7 gegeben sein, sofern es sich nicht um eine Ausgabe der Liegenschaftskarte handelt.

Bodenrichtwertkarten und -tabellen sind jedoch zweifelsfrei als Datenbanken im Sinne von §§ 87a ff UrhG geschützt,da alle Kriterien nach § 87a Abs. 1 UrhG vorliegen (Leistungsschutzrecht). Der Datenbankhersteller hat nach § 87b Abs. 1 UrhG insbesondere das ausschliessliche Recht, die Datenbank insgesamt oder einen nach Art und Umfang wesentlichen Teil der Datenbank zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich wiederzugeben. Die Vervielfältigung eines nach Art und Umfang wesentlichen Teils einer Datenbank im Sinne des § 87c Abs. 1 UrhG ist zulässig zum privaten Gebrauch sowie - sofern es nicht zu gewerblichen Zwecken erfolgt - zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch und die Benutzung zur Veranschaulichung des Unterrichts mit Quellenangabe.

§ 5 UrhG (Amtliche Werke) ist nicht auf Datenbanken nach § 87a ff UrhG anwendbar. Diese Rechtsauffassung ergibt sich insbesondere aus der Entstehungsgeschichte des Teils II des UrhG (§§87a ff) durch Umsetzung der EU-Richtlinie 96/9/EG vom 11.3.1996 in nationales Recht. Hier sprechen vor allem die Erwägungsgründe 5 und 6 in der EU-Richtlinie gegen eine analoge Anwendung von § 5, wonach § 87a ff UrhG in der Hauptsache dem Schutz vor unlauterem Wettbewerb und dem Konkurrentenschutz dient. Zudem enthalten §§ 87a ff UrhG keine Verweise auf § 5 UrhG.

Bodenrichtwerte unterliegen somit dem Schutz als Datenbanken nach § 87 a ff UrhG. Eine wesentliche Fremdnutzung wie die kommerzielle Vervielfältigung und Verbreitung flächendeckender Dateiinhalte bedarf somit der Lizenzierung (einschließlich Entgeltregelungen) durch den Datenbankhersteller.

Die aktuellen Bodenrichtwerte als pdf-Datei finden Sie hier!

Bodenrichtwerte mit Bebauungsplan Lichtenau-Ulm

Bodenrichtwerte ohne Bebauungsplan Lichtenau-Ulm

Bodenrichtwerte mit Bebauungsplan Scherzheim

Bodenrichtwerte ohne Bebauungsplan Scherzheim

Bodenrichtwerte mit Bebauungsplan Muckenschopf

Bodenrichtwerte ohne Bebauungsplan Muckenschopf

Bodenrichtwerte mit Bebauungsplan Grauelsbaum

Bodenrichtwerte ohne Bebauungsplan Grauelsbaum

Trinkwasserqualität im Versorgungsgebiet Rheinmünster / Lichtenau

Der Zweckverband Gruppenwasserversorgung "Am alten Brunnen" beliefert die Stadt Lichtenau (auĂźer Muckenschopf) und die Gemeinde RheinmĂĽnster mit Trinkwasser.

Die Qualität des Trinkwassers muss der Trinkwasserverordnung (TrinkwVO) entsprechen. In regelmäßigen Abständen wird das Wasser von einem neutralen Wasserlabor überprüft. Dem Wasser ist im Rahmen dieser Untersuchungen Trinkwasserqualität bescheinigt worden.

Aufgrund der aktuellen Thematik um polyfluorierte Chemikalien (PFC) auf landwirt-schaftlichen Flächen und im Grundwasser wurde zusätzlich eine Untersuchung auf PFC durchgeführt. Die Probe war ohne Befund, polyfluorierte Chemikalien (PFC) wurden nicht nachgewiesen.


Wasserqualität im Versorgungsgebiet (Auszug):

Parameter                             

Dimension         

Messwert          

Grenzwert   

Temperatur                   

°C

12,1

pH-Wert

8,04

6,5 - 9,5

Härtebereich

weich

Gesamthärte

°dH

7,7

Gesamthärte

mmol/l

1,4

Aussehen/TrĂĽbung

klar

Farbe

farblos

Geruch

ohne

Leitfähigkeit bei 25°C

µS/cm

305

2.790

Calcium

mg/l

48

Magnesium

mg/l

4,4

Sulfat

mg/l

18

250

Chlorid

mg/l

10

250

Natrium

mg/l

3,9

200

Kalium

mg/l

0,7

 

Diese Angaben basieren auf dem Prüfbericht der SchwarzwaldWASSER Labor GmbH vom 13.04.2015. Die vollständige Analyse mit der fachtechnischen Stellungnahme ist auf der Internetseite der Gemeinde Rheinmünster unter www.rheinmuenster.de, Rubrik Leben und Wohnen / Trinkwasserwerte einzusehen.

Steuern & GebĂĽhren

Steuerart bzw. GebĂĽhr

Betrag

Hundesteuer Ersthund

72,00 €

Hundesteuer Zweithund

144,00 €

Wasserpreis

1,35 € + 7% MWSt

SchmutzwassergebĂĽhr

2,49 €

NiederschlagswassergebĂĽhr

0,27 € je qm angeschlossene Fläche

Gewerbesteuer

340 v.H.

Grundsteuer A

320 v.H.

Grundsteuer B

310 v.H.

Weitere Infos

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg bietet im Internet in der Regionaldatenbank über 100 nach Themen geordnete Tabellen für die Gemeinde Lichtenau an. So ist z.B. zu erfahren, dass man sich im Jahr 2001 in Lichtenau über 56 Geburten freuen konnte, dass pro Quadratkilometer Fläche 182 Einwohner lebten und 9,3% der Fläche Siedlungs- und Verkehrsfläche waren. Oder dass die Wahlbeteiligung bei den letzten Gemeinderatswahlen 58,7% betrug und anfangs dieses Jahres 2943 Pkw registriert waren.

Einen Eindruck ĂĽber die gesamte ThemenfĂĽlle erhalten Sie, wenn Sie diesem Link Infos folgen. Die Regionaldatenbank erfreut sich regen Zuspruchs und es werden zwischen 40.000 und 50.000 Tabellen monatlich abgerufen.

Weiter zur Homepage

Weitere Informationen

Landratsamt

Das zuständige Landratsamt für die Stadt Lichtenau ist das

Landratsamt Rastatt
Am Schlossplatz 5
76437 Rastatt
Tel. 07222 381-0

zur Homepage